Transport

Wir arbeiten mit Timbercoast und Fairtransport, um unseren Kaffee nach Europa zu verschiffen.

bildschirmfoto-2016-11-28-um-14-53-54

Timbercoast
Unser 1920er Schoner AVONTUUR wird Fracht zwischen Europa und der Karibik segeln. Die AVONTUUR wird das fehlende Bindeglied zwischen nachhaltigen Produzenten und verantwortungsbewussten Verbrauchern sein.
Denn die Zahlen sind eindeutig: Die derzeit mehr als 90.000 Containerschiffe zerstören unsere Meere und sondern Giftstoffe in unsere Atmosphäre aus.

3-freundeFairtransport
Im Jahr 2007 gründeten die drei Freunde Arjen, Andreas & Jorne in den Niederlanden Fairtransport, die weltweit erste „emissionsfreie” Reederei.
Mit dem einzigen Segelfrachtschiff der Welt, das ohne Motor auskommt, ist Fairtransport berühmt geworden. Das wichtigste Ziel von Fairtransport ist, emissionsfrei zu transportieren, mit Schwerpunkt auf dem Transport spezieller Produkte, wie biologisch angebautes Olivenöl, Wein, Rum und Kaffee.

Warum sind Containerschiffe umweltschädlich? Dazu gibt es eine Themensammlung unter bildungsagenten.org/segel